wwww.ibiza-on-line.de Informationen Formentera

Kultur

Das flüssige Salz Formenteras – eine natürliche Quelle der Gesundheit

Dieses Erzeugnis aus den Salinen Formenteras ist das natriumärmste Salz Spaniens, ideal für eine herz-kreislauf-bewusste Ernährung.
Die Natur hat Formentera in vielerlei Hinsicht gesegnet. Eines der Naturwunder der Insel (von der UNESCO zum Naturerbe der Menschheit erklärt) sind die Seegraßwiesen, die sich auf einer Strecke von acht Kilometern zwischen Ibiza und Formentera erstrecken. 700 Quadratkilometer bedeckt dieses Unterwasser-Biotop aus Posidonia Oceanica. Dank Ausdehnung und Alter darf diese seit rund 100.000 Jahren genetisch unveränderte Vegetation als das älteste und größte Lebewesen der Erde gelten.

Posidonia Oceanica reichert das Wasser rund um die Insel mit Sauerstoff an und verleiht ihm jene charakteristische Transparenz, die Taucher und Badende so lieben. Und schon seit Jahrtausenden sind Sonne und Wind unverzichtbare Helfer, um aus diesem Wasser kostbares Meersalz zu gewinnen. Gesunde Salze, die unseren Gerichten in dieser neuartigen, flüssigen Darreichungsform obendrein dieses gewisse Etwas geben.